Sachsenhausen oder Dribb de Bach

Sachsenhausen ist kult, ob Apfelwein, Museumsufer oder Brückenviertel

Sachsenhausen2021-02-03T16:14:07+01:00

Unser Hotel gehört zu Sachsenhausen

Sachsenhausen ist ein Stadtteil im Frankfurter Süden auf der gegenüberliegenden Mainseite oder wie man hier sagt „Dribb de bach“. Sachsenhausen ist der größte Frankfurter Stadtteil mit ca. 60.000 Einwohnern. Das Viertel erfreut sich großer Beliebtheit bei Studenten, Nachtschwärmern und Kulturliebenden. Hier finden Sie noch individuelle Einzelhandelsgeschäft, Boutiquen, Modedesigner, urige Restaurants und szenige Kneipen.

Alt-Sachsenhausen und der Apfelwein

Ebbelwoi ist das Frankfurter Nationalgetränk. Andere Namen für dieses feine Getränk sind Stöffsche oder Äppler. Klassisch serviert wird es im Gerippten, einem speziellen Glas mit Rippen in Rautenform. Der Grund für die Rippen ist die richtige Griffigkeit, damit einem das Glas nach dem Genuss deftiger Speisen nicht durch die Finger rutscht.

Apfelwein hat sich zu einem äußerst vielseitigen Genussmittel entwickelt. Neben dem klassischen Schoppen gibt es mittlerweile erlesene Jahrgangs-Apfelweine, sortenreine Apfelweine und Apfelschaumweine, die handgerüttelt nach Champagnermethode hergestellt werden.

In Alt-Sachsenhausen zwischen dem Affentorplatz und dem Frankensteiner Platz, dass Sie vom Hotel Maingau fußläufig erreichen, finden Sie zahlreiche traditionelle Äppler-Wirtschaften. Neben dem Stöffsche werden Frankfurter Spezialitäten, wie die Grüne Soße, Rippchen mit Kraut oder Handkäs mit Musik serviert.

An Wochenendnächten oder nach einem Sieg der Frankfurter Eintracht wandelt sich Alt-Sachsenhausen in eine Party-Hochburg. Dabei wird nicht nur in den zahlreichen Gaststätten, sondern auch in den Straßen fröhlich gefeiert.

Kiezbesuch im Brückenviertel

Rund um die Brückenstraße und die Wallstraße hat sich ein hippes Szeneviertel entwickelt. Mit kleinen Modegeschäften, Cafés, Apfelweinkneipen, Cocktailbars, Designläden und Buchläden, Trinkhallen und Kiosken findet man hier noch individuelles Leben abseits von großen Fußgängerzonen. Es ist nur 300 Meter vom Hotel Maingau entfernt und sicher einen Besuch wert.

Diese Apfelweinlokale empfehlen wir:

Apfelwein-Wagner,  FfM-Sachsenhausen, Schweizer Straße 71, Tel. 069-612565 – täglich 11-24 Uhr

Zum Gemalten Haus, FfM-Sachsenhausen, Schweizer Straße 67, Tel.069-614559, Di-So 10-24 Uhr

Zu den drei Steubern, FfM-Sachsenhausen, Dreieichstraße 28, DI-FR, 16.00 bis 23.00 Uhr

Dauth-Schneider,  FfM-Sachsenhausen, Neuer Wall 5-7, Tel. 069-613533 – Mo-Mi + Fr 16-24 Uhr, Sa+So 12-24 Uhr, Do Ruhetag

Fichtekränzi, FfM-Sachsenhausen, Wallstraße 5, Tel/Fax: 069-612778 – Mo-So 17-23 Uhr

Angebote entdecken

„AKTUELLES AUS DEM MAINGAU IN FRANKFURT“

DÖPFNER´S Weihnachtskarte 2022

Liebe MAINGAU Gäste & Freunde, wir freuen uns, Sie und Ihre Lieben im November und zum Advent wieder kulinarisch verwöhnen zu dürfen bei uns im MAINGAU wenn es wieder heißt:  "Die Gans ist gar ..." [...]

Restaurant – Öffnungstage 2022 auf einen Blick

Oktober 14.10.    Roederer meets friends XII 19.00      Aperitif, 5 Gang Wein-Menü (0,1l) 0,75l Mineralwasser und Kaffeespezialität EUR 109,00   November 04.11.+ Degustation „Jacques`Weindepot“ 05.11.    Aperitif, 5 Gang Herbst Wein-Menü (0,1l) 19.30  [...]

Museumsuferfest 26.-28.08.2022

Museumsuferfest 2022 #muf2022 – Der offizielle Hashtag zum Museumsuferfest 2022 Wir freuen uns sehr, nach zwei Jahren Zwangspause, wieder gemeinsam mit Euch unsere Museen und unseren Fluss vom 26.08. – 28.08.2022 feiern zu können. 26. [...]

Unsere Top-Restauranttipps für 2022

ISOLETTA Promis PMP |  Sachsenhausen                           Gartenstraße 17 60594 Frankfurt                 4 min Ristorante Italiano Trattoria i Siciliani, [...]

Von |Januar 27th, 2021|Kategorien: Nachbarschaft, Stadtentdecker|0 Kommentare

GUTSCHEINE verschenken

GUTSCHEINE verschenken Sie UNS! Sie benötigen noch ein schönes Geschenk, zum Geburtstag, zur Hochzeit oder zu Weihnachten um Ihre Liebsten zu verwöhnen? Überlassen Sie das uns und verschenken einen kulinarischen -Abend bei uns im MAINGAU! [...]

Titel